Home
Biography Bands/
Projects
Live CDs Band-News/
Press
Gallery Contact
   
BIX' CAKE - Jörn Baehr (Git), Gerhardt Mornhinweg (Tp), Joachim Keck (bsssax) im Jazzclub Ludwigburg im Juli 2016  

 
Fotos: Dieter Reinmüller  
   
Heiße Rhythmen im kalten Winter

Backnanger Zeitung Februar 2016 - Von Simone Schneider-Seebeck

Ipanema Beach Hotel heizte den Besuchern im club junges europa in Steinbach mächtig ein
Gleich zu Beginn des Konzerts springt der Funke über: Ipanema Beach Hotel präsentierte mitreißende Titel.

Rauschende Wellen, die sanft einen weißen Sandstrand entlangrollen, Palmen, die sich gemächlich im Wind wiegen, ein lauer Sommerabend, der nach Rum und Minze duftet... das trifft auf Backnang-Steinbach im Allgemeinen nicht zu. Doch beim Auftritt der Combo Ipanema Beach Hotel gerät der nasskalte Winterabend schnell in Vergessenheit, und in der gemütlichen Lounge des cje fühlt man sich zu den Sambaklängen sofort ins warme Südamerika versetzt...mehr
   
Trio zaubert Klänge
Schwäbische Post 01.04.2015

Kammermusikalscher Jazz ist das Metier des „Banana Jazz Trios“. Besetzt nur mit Gitarre, Trompete und Gesang überzeugt die kuriose Formation mit Experimentierfreude und Improvisationen, stimmlicher Flexibilität, klassischen Jazzstandards und kreativen Eigenkompositionen. In Schwäbisch Gmünd waren die drei Musiker jetzt zu Gast in der Theaterwerkstatt
...mehr
 
   
Ipanema Beach Hotel im Jazzclub Ludwigsburg
Februar 2015 (Foto: D. Reimüller)
 
 

Johnny Varro-September 2014

The Johnny Varro "Relax After The Gig"-Trio
(Left to right: Jörn Baehr-git, Johnny Varro-p, Andy Lawrence-cor)
 
Schwabenland ganz brasilianisch

„Ipanema Beach Hotel“ bringt mit Latin-Jazz heiße brasilianische Rhythmen in die Schloss-Scheune
Etwas mehr Wärme sehnt sich wohl jeder inzwischen dringend herbei. Da kam die Latin-Jazzband „Ipanema Beach Hotel“ gerade recht, denn sie verbreitete das wohlige Gefühl von Sonne, Strand und tropischen Temperaturen in der Essinger Schloss-Scheune. Mit zündender Musik heizte das Schwabenquintett den durchgefrorenen Ostälblern so richtig ein.

 

Sängerin Jeschi Pauls wandelbare Stimme verleiht jedem der 15 Stücke ein unverwechselbares Gesicht. (Foto: opo)

Essingen.
Fußball und Brasilien sind so kurz vor der WM kaum mehr zu trennen. Anders in Essingen: Das Pokalfinale im Fernsehen, brasilianische Rhythmen in der Schloss-Scheune.
125 Fans von Samba und Bossa Nova merken bald, dass es auch in der Schloss-Scheune durchaus sportlich zugeht. „Sie werden mit uns tanzen, auch die schwäbische Männerhüfte lässt sich bewegen“, heißt es locker von der Bühne.
Dafür sorgen ungemein sympathisch die „Hoteliers“ Jeschi Paul (Gesang), Martin Keller (Saxophon, Akkordeon, Bassklarinette), Jürgen Braun (Perkussion), Thorsten Meinhardt (Bass) und Bandleader Jörn Baehr (Gitarre) in bestem...mehr


Schwäbische Zeitung vom 19.05.2014

So geht also Jazz

„Die Jazzerbande" erteilt in Essingen eine lehrreiche und unterhaltsame Musikstunde

Die Jazzerbande hat in der Essinger Schloss-Scheune eine Musikstunde der besonders unterhaltsamen Art abgehalten.
Farbig, fetzig und einfach gut – so lässt sich die Kinder-Kulturveranstaltung in der Essinger Schloss-Scheune am Samstagnachmittag in aller Kürze beschreiben. Mit einem abwechslungsreichen und sehr lebendigen Programm präsentierte „Die Jazzerbande“ eine kurzweilige Reise in die Welt des Jazz. Da ging es nicht nur um dessen Entwicklung und die verschiedenen Jazz-Stilrichtungen, sondern auch um das Lebensgefühl dahinter.... mehr
Jazz für Kinder
Zeitungsartikel vom 26.02.2013 in der LKZ nach dem Konzert in Möglingen

LKZ– 26.02.2013 Das Banana Jazz Trio stellt in der Zehntscheuer Möglingen seine Vielseitigkeit unter Beweis - Unverwechselbarer Stil Gesang, Trompete und Gitarre: In dieser ungewöhnlichen Besetzung trat das 2003 gegründete Banana Jazz Trio am Freitagabend in der ausverkauften Zehntscheuer auf. Vom ersten Stück an, dem Klassiker „Cheek To Cheek“ überzeugten Frontfrau und Sängerin Jeschi Paul, Trompeter Gerhardt Mornhinweg und Gitarrist John Baehr das Publikum. Sängerin mit Charisma Die charismatische Sängerin-in ihrem auffällig-bunten Kleid mit den grau-schwarz gekleideten Männern der Hingucker des Trios-zeigte, dass sie das Jazztimbre perfekt beherrscht. Ihre Gänsehaut Stimme harmonierte...
mehr

Zeitungsartikel nach dem Konzert am 5.2.2011 in Bad Kissingen

Im Zeichen der Banane
Das Banana Jazz Trio traf in Bismarck‘s Basement auf Bernhard Schäfer

Sie hat erst wieder begonnen, die Reihe „Jazz in Bismarck‘s Basement“ und es kam ein besonders gutes und aufmerksames Publikum: interessiert, begeisterungsfähig, humorvoll und immer dicht am Geschehen auf der Bühne.Dort war mit dem „Banana Jazz Trio“ eine ebenso kuriose wie virtuose Formation zu erleben. Ja: zu erleben. Die Formulierung „zu hören“ wäre zu kurz gegriffen, denn die Stuttgarter waren ,abgesehen davon, dass sie Musik auf höchstem Niveau machten- eine quicklebendige Truppe, menschlich und musikalisch sehr vertraut miteinander und aufgelegt zu jedem sich bietenden kreativen Blödsinn, der bis dahin ging, dass der eine oder die andere beim Extemporieren vor Glucksen und Kichern fast den Einsatz verpasste. Besonders ideenreich waren in dieser Hinsicht Sängerin und „Frontfrau“ Jeschi Paul und Trompeter Gerhardt Mornhinweg , die sich im Lauf des Programms in Dialogen zwischen farbenfrohem Scat und Trompetentönen auf wirklich heiße Duelle einließen, die Jörn Baehr an der Gitarre mit stoischer Ruhe und stillvergnügter Freude kunstvoll begleitete. Eine sympathische Sache, die den ganzen Keller zum Schmunzeln... mehr

Christian Dijkstal  


 Foto: Christian Dijkstal

Fotos: Klaus Rother

 

 

"JAZZIN' THE NIGHT"  Wir jazzen die Nacht, dachten sich fünf Jazzmusiker im September 2007
und gründeten die gleichnamige Band (mehr Infos).

 


PresseberichtE über "THE JAZZHISTORY"

Landesjazztage 2010 in Schwäbisch Gmünd
JAZZTAGE WEINSTADT 2010


 

  Eine kleine Auswahl zufriedener Veranstalter der letzten Zeit:
Breuningerland Sindelfingen, Breuningerland Ludwigsburg, Fa. Schott (Automobile Calw), Fa.Bosch, Fa.Daimler Chrysler, Fa.Schloz (Automobile), "Lucy" (Ludwigsburger Einzelhändler), Esslingen (Oscars, Juleps, Opus), Rommelmühle Bietigheim , Maimarkt Winnenden, "Schatzi's" (Backnang), Lenbach-Hotel (München), Nestor (Ludwigsburg), Ludwigsburger Stadtmarketing,  Buch-Sindelfingen, "Bell Arte", Arigato (Stuttgart), Technische Universität (Stuttgart), Thieme Verlag, Stuttgarter Zeitung, Reutlinger Wochenblatt, Kommunales Kino Esslingen, Buchland Bad Wildungen, City Initiative Esslingen, Fa.Züblin, Fa.Heller...

Kulturämter der Städte: Stuttgart, Möglingen, Tamm, Markgröningen, Waiblingen, Böblingen, Kernen i.R., Allmersbach i.T., Marbach/N., Dettingen, Schwäbisch Hall, Remseck, Deizisau, Altbach, Murr, Süßen, Wildberg, Ludwigsburger Stadtmarketing, Landratsamt Ludwigsburg, Fleckenfest Zuffenhausen, Stuttgarter Sommerfest, Sersheim, Bürgerhaus Backnang...

Jazzclubs, Kulturinitiativen und Festivals: Ehinger Jazztage, Biberacher Jazznacht, Stuttgarter Sommerfest, "Traditional Hall" Stuttgart, "Cave 61" Heilbronn, Esslingen (Kinofestival Kommunales Kino), Jazzclub Ludwigsburg, Jazzclub "Armer Konrad" (Weinstadt),  Projekt Zukunft e. V. Horb, Musikerinitiative Esslingen, Roger's Kiste (Stuttgart), Jazzclub Session 88 (Schorndorf), Rottweiler Jazztage, Jazzclub "In der Mitte" (Reutlingen), Jazzclub Heidenheim, Markgröningen, Sersheim, Lauffen, Stiftskeller Oberstenfeld, "Kultour" Höpfigheim, Gold-Gelb-Festival, Jazzclub Bix (Stuttgart), Bürgerfest Lauffen, Projekt Zukunft (Horb), Lichtstube e.V.(Hechingen), Weinkeller Schäfergässle (Weinstadt), Bürgerhaus Botnang, Café Emil Böblingen,  Cje Backnang, Theodor-Heuss-Museum Stuttgart, Stadtbücherei Markgröningen, Jazzclub Köngen, Jazzclub Osterode, Laboratorium Stuttgart, Stadt Bad Kissingen, Kulturscheune Essingen, "Jazz am Schießberg" (Calw), Theaterwerkstatt (Schwäbisch Gmünd)

 

Interessante Links:
http://www.archtop-germany.de
http://www.jazzpages.com/main_d.htm